FB_IMG_5891

W√ľrden Sie von diesen jungen Herren eine gebrauchte Schallplatte kaufen?

This time the Soul Stew Radio Show has invited Jens und Baster and their „Der Hund von Baskerville“ (The Hound of Baskerville) -Club Night. Under this moniker they present a night of german beat, pop and soul songs. In this show their selection includes the title song – a suprising cover of Black Sabbaths Paranoid by later „schlager stars“ Cindy & Bert – german versions of „Gloomy Sunday“, Jackie Wilson and The Supremes as well as an german-only release of that Motown-Trio. And: you can improve your german skills ūüėČ


592550_300Zu Gast diesmal: Jens und Baster von „Der Hund von Baskerville“ Bei ihrem j√§hrlichen Abend im Komet spielen die beiden obskure deutsche Coverversionen und Beat-Schlager. Dabei unter anderem der Titelsong, die deutsche Version von Black Sabbaths „Paranoid“ – gesungen von¬†Cindy & Bert vor ihrer Schlagerkarriere. Ansonsten: deutscher Soul von den Supremes, Mary Roos und Benny, Cha-Cha von Peter Kraus und „Trauriger Sonntag“ – eine gro√üartige Version von „Gloomy Sunday“

 

 

Tracklist:

Part: 1

cindy-and-bert-der-hund-von-baskerville-paranoid-cornetCindy & Bert – Der Hund von Baskerville („Paranoid“)
Napoleon Junior –¬†Hey Josephine – ¬†(„Higher & Higher“)
Gerd B√∂ttcher – Ich finde nichts dabei¬†(„It’s Not Unusual“)
The Bumble-Bees: Ja oder Nein (It’s In His Kiss“)
Thielmann Bros. –¬†Wanderer ohne Ziel – ¬†
Thielmann Bros. –¬†Viel zu sp√§t („It’s Too Late“)
Howard Carpendale –¬†Armer, alter reicher Mann („Dock Of The Bay“)
Supremes – Thank you Darling (deutsches Unikat)
krauspeter11ep_21355_hallo_brigitte_932Mary Roos –¬†Die Liebe kommt leis‘ ¬†(„You can’t Hurry Love“)
Mary Roos –¬†Geh‘ nicht den Weg –¬†
Rob De Neys –¬†Ich nehm Dich, wie Du bist – ¬†(„You Got What It Takes“)
Max Greger –¬†Hallo Suzi („Babylon 2129“)
Peter Kraus –¬†Hallo Brigitte („Babylon 2129“)
Yvonne ¬†Carr√© – K√ľss mich beim Bossa Nova („Besame Mucho“)
Wolfgang Sauer – Glendora (Du Rose von Istanbul)
Ralf Bendix – Minnehaha
51wNv+CPI4L._SY355_Bambulisten – Bambule

Part: 2

Viktor Weschke – Basta!
Karel Gott – Sag Ja Zu Mir („Love Theme From The Godfather“)
? – Bitte geh‘ nicht fort („If you go away“)
Volker Lechtenbrink – Ein trauriger Sonntag („Gloomy Sunday“ – „Szomor√ļ Vas√°rnap“)
Ralf Bendix – Ich Will Dich Immer Wieder K√ľssen („20 Mila Baci“)
Gus Backus – Ich bin traurig wenn Du gehst („Have you ever had the Blues“)
$(KGrHqF,!lsFJj06Di7oBSdR,WIK8!--60_57Vera Palm – Weil mein Daddy dich gut leiden kann. („It’s a hip hip, hippy world“)
Benny – Heisse R√§der lassen gr√ľ√üen („Reach Out, I’ll be there“)
Benny – Wenn Deine S√ľ√üe einmal sauer ist („Lay All Your Love On Me“)
Wencke Myhre – Wir fangen nochmal von vorne an („Right Back Where We Started From“)
Adam & Eve – Um-Um-Um („Um Um Um Um Um“)
James Lloyd – Meine Lady („She’s A Lady“)
Christian B√ľhner – Night Fever – Jeden Samstag Abend („Night Fever“)
Timmy der Hamster – Kratz mein Fell („Ring My Bell“)
Gilbert Becaud – Es ist nie zu sp√§t („T’es venu de loin“)

 


  Gilbert Becaud und Conny Froboess -Es ist nie zu spät